Webseiten

Mit Google data-nosnippet Webseiten-Bereiche nicht indexieren

Wie auf der Google Webmaster Conference in Zürich mitgeteilt möchte Google noch im Jahr 2019 den neuen HTML-Attribut data-nosnippet live stellen.

Dadurch lassen sich nun einzelne Webseiten-Bereiche nicht mehr indexieren, zum Beispiel einzelne Textteile könne ausgeschlossen werden und somit wird dann nicht mehr die komplette Website in den Google-Index mit aufgenommen.

Das neue HTML-Attribut kann auf folgende HTML-Elementen angewendet werden: span, div und section
Ob data-nosnippet=“true“ oder data-nosnippet, es werden beide Schreibweisen erkannt.
Hier ein paar Beispiele, wie Du nun das neue Attribut anwenden kannst:

<p>This text can be shown in a snippet
<span data-nosnippet>and this part would not be shown</span>.</p>

<div data-nosnippet>not in snippet</div>
<div data-nosnippet=“true“>also not in snippet</div>

<div data-nosnippet>some text</html>
<!– unclosed „div“ will include all content afterwards –>

<mytag data-nosnippet>some text</mytag>
<!– NOT VALID: not a span, div, or section –>

Damit es zu keinen Fehlern kommt, müssen alle HTML-Tags auch richtig geschlossen und aufgebaut sein.
Es kann auch zu Fehlern kommen, falls das neue Google-Attribut via JavaScript ein-/aus-geblendet werden, daher nicht via JS einbinden.
Hier geht es zur offiziellen Google-Anleitung: https://developers.google.com/search/reference/robots_meta_tag?hl=de#data-nosnippet-attr

Mit dem neuen Attribut und Aufbau lassen sich nun ganz neue Wege der Suchmaschinen-Indexierung aufbauen und dadurch auch der Webseiten Aufbau viel besser strukturieren!
Schreibe uns gerne eine paar Beispiele auf, wie Du mit dem neuen Google-Attribut data-nosnippet umgehst und in deiner Webseite einbindest.

,
Vorheriger Beitrag
Xing – Werdegang erstellen und optimieren
Nächster Beitrag
Wie du die Ladezeit deiner WordPress Seite verbesserst

Verwandte Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü