Soziale Netzwerke

Im Xing-Profil den richtigen Firmennamen angeben

Sobald mehrere Xing-Mitglieder den gleichen Firmennamen verwenden, wird von XING automatisch ein Unternehmensprofil angelegt. Trägt aber ein “Mitarbeiter” / Xing-Nutzer ein anderes Unternehmen/Unternehmernamen oder verwendet eine andere Schreibweise in seinem Profil, so ist er nicht mehr in der Unternehmer-Mitglieder-Liste zu finden.

Daher achtet darauf, dass auch der richtige Firmennamen ausgewählt ist und alle Mitarbeiter in Deinem Unternehmen den gleichen Firmennamen verwenden!

Als Beispiel schauen wir uns einmal das Unternehmen FAZ (Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH) aus Frankfurt an:
https://www.xing.com/companies/frankfurterallgemeinezeitung/employees

Hier werden alle Mitarbeiter in dem Unternehmen richtig aufgelistet, da jedes Mitglied den gleichen Firmennamen eingetragen hat.
Sieht man sich nun die Suche mit „F.A.Z. GmbH“ an, so stehen hier die Mitarbeiter in der falschen Unternehmensgruppe:
https://www.xing.com/companies/f.a.z.gmbh/employees

Als Tipp für mehr Besucher auf XING zu bekommen können wir auf jeden Fall die Smartphone APP Watcher24 empfehlen. Die neue Smartphone-App besucht andere Xing-Profile automatisiert und gewinnt somit neue Rückbesucher für Dein eigenes Xing-Profil. So bekommst Du ziemlich schnell und automatisch neue Profil-Anfragen. Hier geht es zur Watcher App Webseite: https://www.watcher24.de/

, ,
Vorheriger Beitrag
Eigene XING Portfolio-Seite aufbauen
Nächster Beitrag
Wie Du auf Xing mehr Besucher bekommst

Verwandte Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü