Angebot!

Synology – IP Block List

4,99 

27. Oktober 2022
Synology IP Blocklist: 95715

Sollte es mal Probleme mit der PayPal Bezahlung geben, oder wird nicht im Warenkorb/Kasse angezeigt, so schreibt uns eine Nachricht.

ACHTUNG: Da es sich um eine Ratgeber IP Liste Text-Datei in digitaler Form handelt, erlischt das Widerrufsrecht nach § 356 Abs. 5 BGB für digitale Ware! Sobald der Kauf des Ratgebers abgeschlossen ist und der Ratgeber heruntergeladen wurde, erlischt das Widerrufsrecht nach § 356 Abs. 5 BGB für digitale Ware.

Wir die KM-Onlinemarketing / INGENIUMDESIGN weist die Benutzer des Onlineangebots unter www.km-onlinemarketing.de und aller anderen im Besitz befindlichen Domains („Website“) darauf hin, dass sie dieses Angebot auf eigene Gefahr benützen. Die KM-Onlinemarketing / INGENIUMDESIGN wird nach bestem Wissen und Gewissen für die Richtigkeit der auf der Website angegebenen Inhalte sorgen. Die KM-Onlinemarketing / INGENIUMDESIGN übernimmt jedoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die KM-Onlinemarketing / INGENIUMDESIGN, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der KM-Onlinemarketing / INGENIUMDESIGN.

Artikelnummer: download-0002-deny-ip-list-v01-txt Kategorie:

Beschreibung

Auf unserer Produkt-Seite finden Sie eine Liste von IP´s, die gelegentlich versuchen, sich über SSH, IP, DynDNS oder andere Bereiche auf Ihre Synology NAS oder Router anzumelden. Diese schwarze Liste / Blockliste wurde von uns in mehren Jahren sorgfältig erstellt. Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie Sie die Liste implementieren und zu Ihrem Synology NAS DSM oder Synology Router SRM Gerät hinzufügen können. Mehr unter Wie funktioniert die IP-Blockliste von Synology?

Diese Sperrliste / Blockliste ist vollständig kompatibel mit allen Synology NAS-Modellen und Synology Routern wie RT1900ac, RT2600ac, MR2200ac, RT6600ax (folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, um sie zu Ihrem Router hinzuzufügen). Die IP-Blacklist wird regelmäßig aktualisiert. Denken Sie daran, dass Sie die Datei beim Hochladen mit demselben Namen hochladen, der unten angegeben ist: deny-ip-list dies ist die beste und effektivste IP-Blockierliste für Ihr Synology NAS-Gerät. Wir werde die gesamte Deny-IP-Liste immer wieder überarbeiten. Die folgende Liste ist vollständig kompatibel mit DSM 6, DSM 7 und DSM 7.1.

SCHRITT 1

Wie füge ich eine IP-Blockierliste auf meinem Synology NAS hinzu?

Gehen Sie einfach zur Systemsteuerung / Sicherheit / Registerkarte Schutz / Klicken Sie auf Freigabe-/Blockierungsliste. Oder bei der Version 6.x gehen Sie einfach auf die Systemsteuerung / Sicherheit / Konto / Freigabe-/Blockierungsliste.

SCHRITT 2

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Freigabe-/Blockierungsliste geklickt haben, gehen Sie zur Registerkarte “Liste blockierter IPs”, klicken Sie auf den Pfeil nach unten nach Erstellen / Klicken Sie auf IP-Adressliste importieren und fügen Sie die Datei ein, die Sie von uns heruntergeladen haben.

SCHRITT 3

Nachdem die Liste importiert wurde, werden folgende Fragen angezeigt. Wählen Sie die Ablaufzeit “Für immer” und aktivieren Sie dann “Vorhandene IP-Adressen in der Freigabe-/Blockierungsliste überschreiben”. Laden Sie die Datei deny-ip-list.txt von Ihrem Computer hoch, und klicken Sie auf OK.

SCHRITT 4

Klicken Sie auf Schließen. Alles sollte jetzt reibungslos funktionieren. Ihre Deny-IP-Liste wird mit der heruntergeladene Blockierungsliste aktualisiert.

Synology Router

Sie können die Liste auch in Ihren Synology Router RT1900ac, RT2600ac, MR2200ac, RT6600ax importieren. Die Reihenfolge ist Network Center > Security > Auto Block > Allow/Block List.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner